Unterwegs im Trierer Land

An Obermosel, Saar und Ruwer


3 Kommentare

„Seitensprung“: Longuicher Sauerbrunnen

Sauerbrunnen – Longuich

Endlich einmal wieder ein schöner, sonniger Oktobertag! Ideal für eine kleine Wanderung vor den Toren Triers. Ich fahre über den Autobahnzubringer bis zum Moseldreieck, wo es auf die A1 Richtung Köln oder Saarbrücken geht. Dort liegt das Dörfchen Longuich an der Mosel und der zertifizierte Wanderweg „Longuicher Sauerbrunnen“, der als „Seitensprung“ zum Moselsteig gehört.

Weiterlesen


4 Kommentare

Igel – Zwischen Weltkultur und schroffen Felsen

Es ist wohl keine Übertreibung wenn ich behaupte, dass jeder Trierer (oder zumindest jeder Trierer, der ein Auto besitzt) den Ort Igel, ca. 10 km von Trier entfernt, kennt. Schließlich durchquert jeder Autobesitzer diesen Ort ein- oder (je nach Bedarf) mehrmals wöchentlich, um direkt hinter der luxemburger Grenze preiswert zu tanken oder Zigaretten zu kaufen.

Aber Igel ist weit mehr als nur ein Durchgangsort ins Steuerparadies, darum mache ich mich an einem sonnigen Sonntag im April auf, diesen Ort und seine Umgebung näher zu erkunden …

Weiterlesen