Unterwegs im Trierer Land

An Obermosel, Saar und Ruwer


2 Kommentare

Traumschleife „König Johann Runde“ Freudenburg

Die Region hat wieder eine neue „Traumschleife“! Seit Mitte Juni neu hinzugekommen ist die König-Johann-Runde in Freudenburg, nahe Saarburg. Der Weg wurde gemeinsam von der Saar-Obermosel-Touristik und der Ortsgemeinde Freudenburg geplant und umgesetzt und zeichnet sich insbesondere durch seine Naturnähe aus. Die Traumschleife wurde auch schon offiziell bewertet und zählt mit einer Traumquote von 81 Erlebnispunkte zu den am höchsten prämierten Wanderwegen der Region ….

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Wawern – Vom Rundfelsen bis Wawerner Bruch

Blick auf Hamm (Saar)

In einem alten, ausgetrockneten Flussbett der Saar liegt heute die Gemeinde Wawern, mein heutiges Ziel. Einen offiziellen Rundweg gibt es hier zwar nicht, aber zwischen Saar, Weinbergen und dem Naturschutzgebiet „Wawerner Bruch“ verlaufen einige ausgeschilderte Wege und Walking-Strecken, an die ich mich halten kann, um mir meinen eigenen „Rundweg“ zu basteln. Also, auf geht’s ….

Weiterlesen


5 Kommentare

Orchideenparadies Wasserliesch

 

  • Rundwanderung, Weg: Asphalt, Feldwege, Waldwege
  • Länge: ca. 8 km – leicht bis mittelschwer
  • Sehenswürdigkeiten: Orchideenparadies, Aussicht, Löschemer Kapelle
  • Infomaterial zu Flora & Fauna vom BUND Kreisgruppe Trier-Saarburg:
    Das Naturschutzgebiet Perfeist
  • Ähnliche Strecken auf gpsies: hier oder hier
  • Einkehrmöglichkeit: Wasserliescher Hof (Öffnungszeiten beachten! Montags Ruhetag)
  • Bahnanbindung: RB 12164 Regionalbahn ab Hauptbahnhof Trier

An einem ruhigen, sonnigen Augusttag habe ich mich aufgemacht, mir einmal ein Gebiet anzuschauen, über das ich schon einiges gelesen hatte, das mir bisher aber noch völlig unbekannt war: Das Naturschutzgebiet Perfeist mit seiner einzigartigen Vegetation.

Weiterlesen