Unterwegs im Trierer Land

An Obermosel, Saar und Ruwer


7 Kommentare

Wanderweg „Thiels Burg – Domäne Avelsbach“

Der Aveler Bach in Trier-Kürenz, noch vor wenigen Jahren zubetoniert und begradigt, soll nun wieder zum Lebensraum für Wassertiere und Pflanzen werden und damit auch ein attraktives Naherholungsraum für gestresste Großstädter (also Trierer).  Zum renaturierten Aveler Bach gehört auch der kleine Wanderweg „Thiels Burg – Domäne Avelsbach“.
Es ist schon eine Weile her, dass ich zuletzt im Aveler Tal war. Damals wurde im Bereich des Aveler Bachs noch heftigst gebaut und renaturiert. Nun ist der renaturierte Aveler Bach fertig gestellt und ich habe mir das Ergebnis einmal auf einer kleinen Wanderung (6 km) angeschaut … …

Weiterlesen

Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar

Petrisberg Trier & Avelertal

  • Wanderung im Stadtgebiet Trier
  • Weg: hauptsächlich Asphalt, etwas Wiesen- und Schotterwege sowie Pflastersteine
  • Länge: 10 km
  • Sehenswürdigkeiten: Aussicht auf Trier, Petrisberg, Avelertal, Thiels-Burg
  • leicht – mittelschwer (zwei knackige Anstiege auf den Petrisberg & zur Thiels-Burg)
  • ähnliche Tour (ohne Avelertal): Tour de Petrisberg
  • keine durchgehende Wegbezeichnung

November – die schönen Tage sind gezählt, meist ist das Wetter diesig, regnerisch und neblig. Da gilt es, die wenigen Tage, die einem in diesem Jahr noch bleiben, zu nutzen.

Das denke ich mir und warte an diesem Sonntag geduldig, bis sich der dichte Nebel endgültig verzogen hat (es ist immerhin schon früher Nachmittag) und mache mich auf, das Gebiet der Landesgartenschau 2004 – den Petrisberg – einmal näher zu erkunden. Weiterlesen